Aktuelles 2011

Wir gratulieren Allen und sind ganz stolz auf Euch!!!

Banner Aktuelles

12.12.2011

Wir warten noch. Dazzle lässt sich wie immer Zeit, aber es geht ihr gut.

12.12.2011

Unser D-Wurf ist schon 5 Jahre alt. Wie doch die Zeit vergeht. Happy Birthday !! Lasst Euch verwöhnen. Wir wünschen Euch weiterhin viel Freude und Gesundheit.

22.11.2011

Unsere Bridget ist Heute 14 Jahre alt geworden. Wir sind glücklich, sie noch so gesund und munter bei uns zu haben. Wir lieben unsere Bridget für ihre ganz persönliche Art, ihre unendliche Liebe und Treue zu uns und hoffen unsere Schnullerbacke, Rennsemmel , Grand Dame noch eine Weile bei uns zu haben. Heute wird sie auf jeden Fall , noch mehr verwöhnt wie sonst. Alles Gute auch den Geschwistern und Danke Charlotte für unsere Bridget

Nov.2011

Dazzle geht es weiterhin gut. Man sieht schon, das sie Welpen bekommt. Ihre Übelkeit ist nun auch langsam weg und sie frisst wieder ganz gut. Hoffen wir mal, dass weiterhin alles gut verläuft.

Nov.2011

Lone Nickolaus hat mit Diego ( F.H.Elton John)die Begleithundeprüfung Teil A+B in Trebbin mit gut bestanden. Glückwunsch, das habt ihr toll gemacht.

07.11.2011

Am Montag waren wir mit Dazzle beim Ultraschall und haben viele Fruchtanlagen gesehen. Dazzle geht es gut und wenn alles weiterhin so positiv verläuft werden die Welpen um den 11.12 geboren.

30.10.2011

F.H. Frank Sinatra erreichte auf der CACIB Hannover in der offenen Klasse ein vorzüglich 4.Platz. Gratulation!

09.10.2011

Dazzle wurde am 09.10 und 10.10. von Nash gedeckt. Nun heißt es wieder warten und Daumen drücken

09.10.2011

Jengas Welpen sind da. Es sind 2 Hündinnen und ein Rüde. Vielen Dank für die vielen Glückwünsche und für das Daumen drücken

29.09.2011

Dazzle ist läufig und wird Anfang Oktober von Nash gedeckt. Wir freuen uns schon sehr auf diese Verpaarung.

29.09.2011

Jenga geht es gut. Sie genießt es verwöhnt zu werden. Ihr Appetit ist ungebrochen und jede Futterquelle wird erschlossen. Sie ist schon eine ganze Weile keine elegante Hündin mehr. Unsere Tochter nennt Jenga liebevoll “kleines Babynilpferd” Noch eine Woche .....

07.09.2011

Happy Birthday!!! Heute vor 7 Jahre kam unser B-Wurf auf die Welt. Lasst euch Heute so richtig verwöhnen. Bleibt alle weiterhin Gesund und macht Euren Besitzern weiter viel Freude. Nun ist unsere kleine Maus Dazzle auch schon sieben Jahre alt. Happy Birthday Süße.

29.08.2011

Früher, als sonst immer ,waren wir mit Jenga zum Ultraschall und dieses mal war das Ergebnis positiv. Jenga bekommt Welpen. Wir hoffen es läuft weiterhin alles so gut. Die Welpen werden um den 06.10. geboren.

03.08.2011

Endlich war es soweit. Kerstin und ich fuhren gute 1200 km (man gönnt sich ja sonst nichts) mit Jenga nach Frankreich zu Vero und ihren Rüden Vaillant. Das Decken am 03.08. und 05.08. klappte problemlos. Es war eine sehr schöne und interessante Zeit. Vielen Dank Vero und Gregory für die Gastfreundschaft und vor allem auch an meine Freundin Kerstin für die lustige Begleitung. Jetzt heißt es wieder warten

16.07.2011

Spez.schau Markt Bibart. Jenga startete in der offenen Klasse, erhielt den 2.Platz mit vorzüglich und allen Res. Anwartschaften.

09./10.07.11

Clauert Cup in Trebbin. Jenga und Dazzle waren zum Workingtest gemeldet. Jenga startete am Samstag in der Anfängerklasse. Sie arbeitet sehr konstant und mit viel Spaß. Am Ende des Tages erreichten wir 114/120 Pkt vorzüglich 2.Platz und qualifizierten uns für das Workingtestfinale. Dazzle startete am Sonntag in der O. Auch sie arbeitete sehr konstant und wir erreichten 85/100 Pkt und ein sehr gut. Kerstin und Emma erreichten ebenfalls in der O ein sehr gut. Es war ein sehr schönes und erfolgreiches Wochenende. Gratulation auch an Katrin mit Finley

02.07.2011

Spez.schau Itzehoe. Jenga gewinnt die offene Klasse mit vorzüglich und allen Anwartschaften .Zu unserer Überraschung wird sie zum zweiten mal in diesem Jahr Beste Hündin. was für ein Tag.

28.05.2011

Workingtest Forst Rundshorn. Meine Maybi startete in der Veteranenklasse. Es waren 19 Veteranen gemeldet und 4 Aufgaben zu bewältigen. Maybi und ich hatten unheimlich viel Spaß und wir wurden, nach einem Stechen, mit den 2.Platz vorzüglich 77/80 Pkt. belohnt. Vielen Dank an die Richter Peter Hahn und Martin Kuse. Es war , wie immer, ein sehr schöner Workingtest mit netten Teilnehmern und Richtern. Danke

14.05.2011

Wir waren, wie jedes Jahr in Diedersdorf zur Ausstellung. Diesmal hatten wir sogar mit dem Wetter Glück, es war sonnig und warm. Unsere drei Damen waren gemeldet. Maybi in der Veteranenklasse. Sie gewinnt ihre Klasse mit allen Anwartschaften. Dazzle startete in der Gebrauchshundkl. und erhält ein vorzüglich 4.Platz. Leider hatte sie so gar keine Lust. Jenga ging in der offenen Klasse an Start. Sie gewinnt ihre Klasse mit vorzüglich 1.Platz VDH-CAC, CAC und wird noch Beste Hündin (BOS) Sie erhält auch noch den Tagestitel Sieger Brandenburg. Wir sind stolz auf unsere Maus. Kerstin mit Emma erreichte in der Championklasse den 4.Platz, Petra und Bonnie in der offenen Klasse ein vorzüglich und Katrin mit Finley in der Gebrauchshundkl. vorzüglich 2.Platz mit allen Res.Anwartschaften. Gratulation. Es war ein schöner und erfolgreicher Tag

06./07.05.11

Workingtest in Dresden. Katrin und Finley bestehen den WT in der F und Torsten mit Eddie in der A. Glückwunsch an Euch. Das habt ihr wie immer toll gemacht.

06.05./07.05.

FCI-Jahrhundertschau und Europasiegerzuchtschau in Dortmund. Maybi und Jenga waren für beide Veranstaltungen gemeldet. Am 06.05 FCI-Schau Maybi gewinnt die Veteranenklasse und wird Bester Veteran der Rasse. Krümel Jenga erreichte in der offenen Klasse bei starker Konkurrenz den 2.Platz mit allen Res.CAC`s (VDH-Res. zählt als vollwertiges VDH-CAC). Sie hat somit ihre 4.Anwartschaft auf den VDH-Champion. Sie erhält außerdem noch das Res.CACIB .Am 07.05 auf der ESZ gewinnt Maybi wieder die Veteranenklasse mit allen Anwartschaften und wird Bester Veteran der Rasse. Jenga bekommt in der offenen Klasse ein unplaziertes vorzüglich. Es war ein sehr schönes, erfolgreiches Wochenende

06.05.2011

Unser C-Wurf hatte am 06.05.2011 Geburtstag und ist nun schon 5 Jahre alt. Happy Birthday ihr Süßen. Bleibt noch lange Gesund und macht Euren Besitzern weiterhin so viel Freude.

26.04.2011

Bei unseren Damen gibt es im Moment nichts Neues. Wir sind fleißig am trainieren und hatten wieder einen schönen Trainingstag mit Michael Walther. Trotz der Wärme hat Jenga super gearbeitet und die gestellten Aufgaben gut gelöst. Katrin und Finlay waren in Dresden zur Ausstellung. Sie erreichten in der Gebrauchshundklasse den 2.Platz mit Res.Anwartschaft. Gratulation.

23.04.2011

Unser E-Wurf ist Heute 3 Jahre alt geworden. Happy Birthday !! Lasst Euch verwöhnen. Danke an alle “Welpenleute” dass es den “ E-Babys “bei Euch so gut geht.

April 2011

Jenga ist noch nicht läufig. Da ich noch gerne nach Dortmund zur Ausstellung möchte, kann sie ruhig noch etwas warten.

April 2011

Meine erste Sonderleitung für die CACIB Berlin ist nun vorbei. Es ist auch mal Interessant nicht nur Aussteller zu sein. Man hat schon viel Arbeit mit der Organisation einer CACIB. Aber auch hier geht es ohne Helfer nicht und wenn man dann noch richtig gute Helfer hat, läuft der Ausstellungstag doch etwas ruhiger. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer. Es hat mir mit Euch viel Spaß gemacht. Katrin stellte Finley das erste mal in der Gebrauchshundklasse aus und erreichte den 3.Platz mit vorzüglich und Jengas Bruder bekommt ein vorzüglich mit den 4.Platz in der offenen Klasse. Gratulation

27.03.2011

ich bin mit Jenga beim Nuthecup gestartet. Es war ein sehr schöner Workingtest mit wirklich schönen Aufgaben und netten Richtern. Die erste Aufgabe eine Doppelaufgabe. Sie bestand aus zwei Einzelmarkierungen. Die erste über die Nuthe auf die andere Seite. Das Team stand parallel zum Wasser. Da Jenga eine Wasserratte ist, war diese Aufgabe kein Problem (20 Pkt.) Bei der Landmarkierung überschoss sie mal wieder und arbeitete sich zurück (13 Pkt.)Die nächste Aufgabe ein selbst ausgelegtes Blind im Wald und eine Markierung. Man ging mit dem abgeleinten Hund zusammen in den Wald und legte das Dummy auf einen Stamm. Wieder am Ausgangspunkt angekommen wurde dann eine Markierung vom Wald auf die Wiese geworfen. Diese zuerst und dann das Blind.(20 Pkt.)Bei der nächsten Aufgabe gab es drei Einzelmark und viel Steadiness.Bei der letzten Markierung sah Jenga überhaupt nicht hin. (18 Pkt.)Die letzte Aufgabe war eine Art Stöber-Markieraufgabe. Jenga wusste nicht wirklich was sie dort machen sollte.(12 Pkt.) Wir haben den Workingtest mit einem sehr gut bestehen können. Thorsten und Eddie konnten auch mit einem sehr gut bestehen. Katrin und Finley starteten in der F und erreichten ein sehr gut. Ebenso konnte Kerstin mit Emma in der offenen Klasse auch ihren ersten Workingtest der Saison mit gut bestehen. Glückwunsch an euch Allen.

19.03.2011

mit dem Leineberglandcup wurde die Workingtestsaison für Jenga eröffnet. Sie war doch schon ziemlich aufgeregt, blieb aber steady. Die erste Aufgabe eine Markierung und ein nochmaliges schicken auf ein Blind (Stelle von der Markierung) in sehr unwegsamen Gelände. Der Schwerpunkt bei der Aufgabe war das Gelände. Diese stellte für Jenga kein Problem dar, aber sie überschoss die Markierung. Das Blind war dann problemlos. (15 Pkt.)Für die Aufgabe am Wasser gab es 17 Pkt., da patze ich doch etwas und vergaß sie sitzen zu lassen. Bei der “dreifach Aufgabe” verlor sie auf dem Rückweg das Dummy, als es im Rücken schoß und sie sich umdrehte bzw. rumsprang. Sie markierte dort sehr gut, aber das fallen gelassene Dummy kostete uns ziemlich viele Punkte. (11 Pkt.). Die letzte Aufgabe Markierung über einen Graben und eine Suche nach vorherigen Treiben lief ziemlich gut.(20 Pkt.) Somit konnten wir unseren ersten Workingtest mit einem gut 63/100 Pkt. bestehen. Es war ein sehr schöner Workingtest mit tollen Aufgaben.

März 2011

nach dem nun Dazzle leider keine Welpen bekommt, haben wir uns entschlossen unsere Jenga im April/Mai decken zu lassen. Der Rüde steht bereits fest. Es ist ein arbeitsfreudiger Rüde aus Showlinie. Dazzle werden wir im September /Oktober decken lassen, hier steht der Rüde noch nicht ganz fest.

Februar

im Moment gibt es nichts Neues. Das Training mit Jenga hat wieder begonnen und wir hatten ein fantastisches Dummyseminar mit Michael Walther am 05./06.02. Wir waren eine wirklich nette Gruppe, haben viel Spaß gehabt und auch einiges gelernt. Die Hunde haben alle gut mitgearbeitet. Die meisten Fehler , haben wie immer , wir selbst gemacht. Vielen Dank an Michael , an unseren Helfer Torsten R. und Torsten F. für das super Revier. Freue mich schon auf unser nächstes Seminar mit Michael.

29.01.2011

Unser süßer A-Wurf hat Geburtstag und wird 10 Jahre alt. Happy Birthday!! So lange ist es nun schon her, als unser allererster Welpe unser erster Wurf im Zwinger Faithful Heart geboren wurde. Der erste Wurf ist und bleibt doch immer etwas Besonderes.

29.01.2011

Dazzle wurde von Leo gedeckt. Jetzt heißt es mal wieder warten.